4.03 Kleinostheim – Main – Spessart – Franken  – Bayern
Laurentiuskirche Markuskirche Frankfurt Offenbach Aschaffenburg Laurentiuskirche Bamberg Randersacker Würzburg Marktheidenfeld Wertheim Niedernberg Stockstadt Seligenstadt Hanau Mühlheim Landkreis Feste Allwetterbad Freizeitspaß Vereinsleben Freizeitbereich Bahnlinie Metropole Radwanderweg Spazierfahrt Kulturangebot Wandern  Veranstaltungen Verein Maingauhalle Halle Marktplatz Wochenmarkt Fest Feuerwerk Feuerwerke Wandertour Wandertouren Schifffahr Schiffahrt Wanderern Laurenzi-Center

Der Ort Kleinostheim

Kleinostheim stellt sich als eine moderne Gemeinde im Landkreis Aschaffenburg dar. Die aufgeschlossene Lebensart, fröhliche Feste, eine gut ausgebaute Infrastruktur, ein aktives Vereinsleben und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Freizeitbereich zeichnen den Ort aus.

Kleinostheim ist in jeder Hinsicht an den europäischen Verkehr angebunden. Neben der Bahnlinie Frankfurt-Nürnberg und dem Main als Wasserstraße führt die Bundesstraße 8 durch den Ort. Dia A 3 und A 45 liegen im Gemarkungsbereich. Die Entfernung zur Metropole Frankfurt mit dem Rhein-Main-Flughafen beträgt ca. 40 km.

Das Kulturangebot Kleinostheims kann sich sehen lassen. Hauptort für Veranstaltungen von Vereinen, der Gemeinde mit Musikschule und Volkshochschule sowie privaten Veranstaltern ist die Maingauhalle. Daneben hat sich in der Halle mit den Kleinostheimer Freitagen eine interessante Kleinkunstreihe etabliert. Einmal wöchentlich, jeweils am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr findet am Marktplatz auf dem Schulhof ein Wochenmarkt statt.

Wanderern und Erholung Suchenden bieten die Ausläufer des Spessarts viele Möglichkeiten, ihrem Hobby nachzugehen. Inseln der Ruhe und Orte zum Ausspannen warten in jeder Himmelsrichtung vor den Toren der Gemeinde. Ein dichtes Netz von Wanderwegen führt, abseits von der Hektik des Alltags, zu vielen kleinen Sehenswürdigkeiten, Lehrpfaden und Erholungseinrichtungen. Der Naturfreund trifft in den weiträumigen Wäldern landschaftlich abwechslungsreiche Formen und eine Reihe heimischer Vögel und Pflanzen an. 

Der Radwanderweg am Main lädt ein zu einer Spazierfahrt, zum Beispiel nach Seligenstadt, und bindet Kleinostheim an die Stadt Aschaffenburg an. Verschiedene Sportanlagen ermöglichen ein breites Betätigungsfeld. Vor allem das Allwetterbad Vitamar garantiert Freizeitspaß für die ganze Familie. Zu den Einrichtungen des Bades gehören ein großes Schwimmbecken, ein Sprungturm, ein Kinderplanschbecken, zwei vollautomatische Kegelbahnen, ein Tischtennisraum, ein Spiel- und Billardraum, Einzelsolarien, eine Cafeteria mit 130 Sitzplätzen, ein Kinderbecken im Freien und eine große Spiel- und Liegewiese.

Zur Geschichte

Ausgrabungen haben ergeben, dass sich auf dem Gebiet der Gemeinde Kleinostheim früher eine keltische Siedlung befunden hat. Später gehörte der Ort zum Kurstaat Mainz. 975 schenkte Kaiser Otto II. Abgaben in Kleinostheim (Ozenheim) an das Kollegialstift St. Peter und Alexander in Aschaffenburg. Seinen jetzigen Namen trägt Kleinostheim seit dem 17. Jahrhundert, zu dessen Beginn er erstmalig vereinzelt gebraucht wurde. Seit dem 18. Jahrhundert war dann die Form Kleinostheim allgemein gebräuchlich. Die erste genaue Zahl über die Größe der Bevölkerung stammt aus dem Jahre 1719. Damals zählte Kleinostheim 577 Einwohner. Heute liegt die Einwohnerzahl bei knapp 8000.

Sehenswertes

Laurentiuskirche

Die katholische Laurentiuskirche wurde zwischen 1948 und 1951 nach Plänen des Dombaumeisters Hans Schädel erbaut. Am 25. November fand die Einweihungsfeier durch Bischof Dr. Julius Döpfner statt. Neben der Kirche befindet sich das 1972 als Stätte der Bildung, der Erwachsenen- und Jugendbewegung erbaute Laurenzi-Center. 

Markuskirche

Die evangelische Markuskirche wurde zwischen 1953 und 1956 nach den Plänen des Regierungsbaumeisters Professor Johannes Mayer errichtet. 1981/1982 wurde sie in ein Gemeindezentrum umgestaltet, in das die Markuskirche eingebettet ist.

Main - Weißer Main, Roter Main bis zur Mündung in den Rhein

1 Bamberg – Randersacker

2 Würzburg – Marktheidenfeld

3 Wertheim – Niedernberg

4 Aschaffenburg – Frankfurt

Main-Schiff mieten

 

.

© 1999-2013 | www.personenschiff.de | Impressum | Alle Rechte vorbehalten. | Wednesday, 05. December 2012 | Ohne Gewähr. | Änderungen vorbehalten.
URL dieser Seite: http://maintouren.de/4-aschaffenburg-frankfurt/4-03-kleinostheim/index.html